Erwin Munz räumt ab.

Drucken

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dreikönigsschießen: Erwin sicherte mit dem besten Schuss nicht nur den Schinken, er ist auch der neue Schützenkönig.

Der Treffer auf der Stöpselscheibe „Schwäbische Eisenbahn“ war dieses Jahr am rechten Scheibenrand. Offensichtlich kamen die Schützen (alle) mit dieser Bedingung nicht klar. Keiner traf das markierte Ziel. Sechs Millimeter entfernt landete Robby den Siegetreffer.